Herr Spahn, wir müssen reden!

Am 24. März bricht Arnold Schnittger zusammen mit seinem Sohn Nico vom Hamburgr Rathausplatz zu einer Protestwanderung nach Berlin auf. Mitglieder von wir pflegen gehen mit.  Über seine Beweggründe spricht Arnold Schnittger hier.

wir pflegen Medien Symbolbild

Koalitionsverhandlungen zur Pflege: Mehr Nachbesserungen – weiterhin fehlen Vision und Mut zur Pflegewende!

„Koalitionsverhandlungen zur Pflege: Mehr Nachbesserungen – weiterhin fehlen Vision und Mut zur Pflegewende!“ ist der Titel einer gemeinsamen Pressemitteilung des Bundesvereins wir pflegen e.V. und des Landesvereins wir pflegen NRW e.V. zu den Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD. Abrufbar hier.

Portträtbild Gudrun Born

Porträt über Gudrun Born

Gudrun Born pflegte ihren Mann 17 Jahre, engagierte sich in dieser Zeit aktiv im Aufbau von Nachbarschaftshilfen und schrieb Bücher. Weil sie erlebte, wie das System pflegende Angehörige im Stich lässt. Nun engagiert sie sich bei wir pflegen und wir danken ihr für diesen gelungenen Bericht über ihre Taten und Ideen…. mit 86 Jahre weise und voller […]