Herr Spahn, wir müssen reden!

Am 24. März bricht Arnold Schnittger zusammen mit seinem Sohn Nico vom Hamburgr Rathausplatz zu einer Protestwanderung nach Berlin auf. Mitglieder von wir pflegen gehen mit.  Über seine Beweggründe spricht Arnold Schnittger hier.

wir pflegen Medien Symbolbild

Koalitionsverhandlungen zur Pflege: Mehr Nachbesserungen – weiterhin fehlen Vision und Mut zur Pflegewende!

„Koalitionsverhandlungen zur Pflege: Mehr Nachbesserungen – weiterhin fehlen Vision und Mut zur Pflegewende!“ ist der Titel einer gemeinsamen Pressemitteilung des Bundesvereins wir pflegen e.V. und des Landesvereins wir pflegen NRW e.V. zu den Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD. Abrufbar hier.

Elke Wenske Leserbrief Hanauer Anzeiger vom 13.01.2018

Tagespflege im häuslichen Umfeld wird abgewürgt

Elke Wenske, Landesbeauftragte Hessen, kritisiert in einem Leserbrief die Kürzung der Finanzierung für das Projekt „Tagesbetreuung in häuslicher Umgebung“. Dieser Brief wurde im Hanauer Anzeiger vom 13.01.18 abgedruckt. Ihr findet ihn hier