Lesen Sie, was uns bewegt oder was wir bewegen.

Die aktuellen fünf Meldungen stehen immer auf dieser Seite. Aber es geht nichts verloren: Scrollen Sie ganz nach unten, blättern Sie dann durch die Seiten wie durch eine Chronik der Ereignisse und entdecken Sie jede Menge interessanter Informationen…

PFLEGENDE ANGEHÖRIGE IM NACHTCAFÉ

Almut Laudien pflegte über 18 Jahre ihre Schwiegereltern und ihren Vater, sie geriet in die Armutsfalle, bis in Hartz IV. Nach dem Tod der pflegebedürftigen Familienmitglieder engagiert sie sich vermehrt bei wir pflegen e. V. – aktuell wurde sie in den Vorstand gewählt – um sich weiterhin für Verbesserungen für pflegende Angehörige einzusetzen. Hier schon […]

BARMER PFLEGEREPORT 2018

Der Barmer Pflegereport 2018 ist erschienen und kann ab sofort online abgerufen werden. Dieser beschäftigt sich mit dem Thema „Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse“.   Barmer Pflegereport 2018  

Bis zu 13.000 Euro weniger Rente für pflegende Angehörige – wir pflegen fordert höhere Rentenbeiträge!

Wer in Deutschland Pflegeverantwortung übernimmt wird in der Rente stark benachteiligt. Wie aus einer schriftlichen Anfrage des Bundestagsabgeordneten Matthias W. Birkwald (Die LINKE) an die Bundesregierung hervorgeht, müssen pflegende Angehörige, die aufgrund der hohen Pflegeleistung ihre Arbeitszeit reduzieren, mit bis zu 13.000 Euro weniger Rente auskommen. Es ist davon auszugehen, dass die Folgekosten bei einer Berufsaufgabe noch deutlich höher liegen. […]

Aktueller TV-Tipp

Am Freitag, 16. 11.2018: um 21.15 Uhr kommt eine Sendung zum Pflegenotstand im NDR https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_reportage/Pflegenotstand-im-Norden,sendung838482.html      

UNABHÄNGIGES TELEFON FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE

UNABHÄNGIGES TELEFON FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE in Mülheim & Umgebung Gemeinsames Interview mit einer pflegenden Angehörigen, der #DialogoffensivePflege & #wirpflegenNRW ! Alle Infos finden Sie hier!

ONLINE SEIN

ONLINE SEIN – AUCH PFLEGENDE ANGEHÖRIGE NUTZEN „IHR TOR IN DIE WELT“ VERMEHRT  !! Daher ist unser Projekt „Digitale Selbsthilfe“ GENAU richtig und bedarfsgerecht entwickelt!Von pflegenden Angehörigen für pflegende Angehörige  ! Mehr Infos zu dem Projekt auf finden Sie auf dieser Webseite. Link http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-457729.html

Wir brauchen einen RETTUNGSSCHIRM für pflegende Angehörige!“

„WIR BRAUCHEN EINEN RETTUNGSSCHIRM FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE!“ „… und des muss UNTERSTÜTZUNGSANGEBOTE MIT RECHTSANSPRUCH geben – die Not der pflegenden Angehörigen ist groß!!!“ – fordert Susanne Hallermann von wir pflegen e.V. im Gespräch mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Wir bleiben im Gespräch mit dem Ministerium  – pflegende Angehöriger HABEN EINE STIMME  ! Das Bundesministerium hat den 2. Clip vom „Dreh-Termin“ mit […]

Landtagswahl in Bayern: Was ist drin für pflegende Angehörige?

Am 14. Oktober 2018 können alle bayerischen Mitbürger wieder an die Wahlurnen treten. Mit der Landtagswahl werden die Weichen für die Weiterentwicklung der pflegerischen Versorgung in Bayern gestellt. Wir haben daher die Parteien CSU, FDP, Grüne, Linke und SPD nach ihren Vorhaben für die pflegenden Angehörigen in Bayern gefragt. Mit den Antworten der Parteien bieten […]