Fernseh-Tipp: Kinder besonderer Eltern

Unbedingt ansehen – das empfiehlt unsere Arbeitsgruppe JUMP:

Wenn die Eltern im Rollstuhl sitzen, die Mutter gehörlos oder der Vater suchtkrank ist, sind die Kinder in einer ganz besonderen Situation. Sie müssen früher erwachsen werden als die meisten Gleichaltrigen, sie tragen früher Verantwortung. Sie helfen ihren Eltern, den Alltag zu meistern, auch wenn es nicht immer einfach ist. Wie gehen diese Kinder mit der Situation um? Tragen sie die frühe Verantwortung selbstverständlich und gerne? Und wie sieht der ganz normale Familienalltag aus? Ganz unterschiedliche Kinder öffnen Bettina Böttinger die Tür und lassen sie an ihrem Leben teilhaben.

Sendetermin:  30. Juli 2015 im WDR um 22 Uhr

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.