Aktuelles

Gisela Löhberg mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet


28. November 2023

Der Bundesverband wir pflegen e.V. gratuliert Dr. Gisela Löhberg aus Osnabrück herzlich zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes in Anerkennung ihres langjährigen Engagements im sozialen und kirchlichen Bereich.

Gisela Löhberg pflegte zehn Jahre Angehörige, davon fünf Jahre ihren Mann nach einer schweren Hirnblutung. Seit 2008 leitet sie eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige in Osnabrück, die sie selbst ins Leben rief. Zusätzlich engagiert sie sich im Seniorenbeirat der Stadt Osnabrück für den Themenbereich Pflege und gehört der regionalen Pflegekonferenz an.

Beim Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin wurde Gisela Löhberg am Stand des Bundesverbands Mitglied von wir pflegen e.V.. Ihre Erfahrungen in der Selbsthilfearbeit und ihre gute regionale Vernetzung brachte sie schon bald als Landesansprechperson für Niedersachsen in die Vereinsentwicklung ein, und wurde im Juni 2023 Gründungsmitglied des Landesvereins und in den 14-köpfigen Landesvorstand wir pflegen in Niedersachsen e.V. gewählt. 

Wir freuen uns, dass ihr wertvolles soziales und kirchliches Engagement mit dieser hohen Auszeichnung auf Bundesebene am 27. November 2023 im Friedenssaal des Osnabrücker Rathauses gewürdigt wurde.

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Turmstraße 4
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe: 030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

28. Februar 2024
Forschungsprojekt WELL CARE gestartet
28. Februar 2024
Engagierte Menschen in Schleswig-Holstein und Thüringen gesucht