Positionspapiere

Häusliche Pflege endlich wirkungsvoll stärken

10. Januar 2024
Zum Jahresbeginn 2024 richtet der Bundesverband wir pflegen e.V. neue Appelle für einen Paradigmenwechsel in der Pflegepolitik an die Regierungen in Berlin und in den Bundesländern.

Häusliche Pflege endlich wirkungsvoll stärken – Kurzversion

10. Januar 2024

Zum Jahresbeginn 2024 richtet der Bundesverband wir pflegen e.V. neue Appelle für einen Paradigmenwechsel in der Pflegepolitik an die Regierungen in Berlin und in den Bundesländern.

Lösungsansätze zur Stärkung pflegender Eltern

21. April 2023

Die "Lösungsansätze zur Stärkung pflegender Eltern" zeigen die zentralen Forderungen pflegender Eltern auf.

Für uns und unsere Kinder – Langversion

05. April 2022

Die Kurzversion "Für uns und unsere Kinder" zeigt konkrete Lösungsvorschläge zur Unterstützung pflegender Eltern auf.

Für uns und unsere Kinder – Kurzversion

05. April 2022

Die Kurzversion "Für uns und unsere Kinder" zeigt konkrete Lösungsvorschläge zur Unterstützung pflegender Eltern auf.

Mehr Pflege wagen

15. März 2022

Bedarfsgerechte Entlastungs-angebote für pflegende Angehörige, soziale und finanzielle Absicherung sowie  bessere Informations- und Beratungsstrukturen fordert wir pflegen e.V. mit den Handlungsempfehlungen „Mehr Pflege wagen“.

Unterstützung pflegender Angehöriger als gleichberechtigte Partner in der Pflege

01. November 2021

Im Rahmen der Koalitionsverhandlungen 2021 legte der Bundesverband wir pflegen e.V. den beteiligten Abgeordneten Handlungsempfehlungen zur Entlastung und Stärkung pflegender Angehöriger vor.

"Mit uns, nicht über uns"

10. März 2021

Soziale und finanzielle Absicherung für pflegende Angehörige, Entlastung der häuslichen Pflege und mehr Mitspracherechte in den pflegepolitischen Prozessen. Das fordert der Bundesverband wir pflegen e.V. in seinem Positionspapier „Mit uns, nicht über uns“.

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Turmstraße 4
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe: 030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

28. März 2024
Fachtag und Mitgliederversammlung 2024 in Kassel
28. Februar 2024
Forschungsprojekt WELL CARE gestartet